HBI Logo
Gratis Kostenvoranschlag Tel. 01 / 524 03 25

 

Brennwert Kombitherme JUNKERS ZWSB 22/28-3 E CerapurACU

für Heizung und Warmwasser zur Wandmontage mit integriertem Schichtladespeicher 

 

Brennwert Kombitherme JUNKERS ZWSB 22/28-3 E CerapurACU

+ reiner Austausch auf passende funktionsfähige Anschlüsse

Voraussetzung: anschlußfertige und funktionierende Installation bzgl. Gas, Wasser, Heizung, Ablauf; Radiatorenheizung; Raumthermostat

  • Demontage (und auf Wunsch Entsorgung) der alten wandhängenden Gastherme
  • anschlußfertige kondensfeste Abgasleitung ist vorhanden
  • Heizungswasser ist nach Vorgaben des Herstellers aufbereitet
  • Montage und Anschließen des Neugeräts an bauseits vorhandene Leitungen (funktionsfähige Junkers-Anschlussplatte vorhanden bzw. Anschlüsse für Gas, Wasser, Heizung wurden bauseits hergestellt)
  • Anschließen an bestehende Elektro- und Thermostatleitung
  • Inbetriebnahme und Probebetrieb
  • sämtliche vorgeschriebenen Meldungen an den Gasversorger (WIENGAS, EVN, Gemeinden, Magistrat)

Hersteller Geräte-Listenpreis: 5.184,- € inkl. MWSt.

HBI Preis "Gerät samt Montage" 4.350,- € *) 

*) Preis nur gültig nach einer Vorortbesichtigung (Besichtigung und Anbotlegung kostenlos)

Junkers Cashback: 300,- € !!!

Sparen Sie als Endverbraucher beim Kauf von Junkers Bosch Produkten. Holen Sie sich für die Brennwerttherme Junkers ZWB 28-5 von Junkers 300,- € zurück! Aktion gültig bis 31.12.2018 ( = Rechnungsdatum des Installateurs). Ausschließlich online unter www.junkers-cashback.at einzulösen.

 

Brennwert Kombitherme JUNKERS ZWSB 22/28-3 E CerapurACU

+ Abgasystem Wanddurchführung, + Heizungswasser-Filter, + Montage

Bestand: Außenwand-Kombitherme mit Abgasführung durch Außenwand bis max. 1 m; korrosionsbeständiger Ablauf/Überlauf vorhanden; Radiatorenheizung; Raumthermostat

  • Demontage (und auf Wunsch Entsorgung) der alten Gastherme
  • Abgassystem für Außenwand mit Adaptierung der Wanddurchführung
  • Heizung spülen und Einbau eines Magnetitfilters
  • Montage und Anschließen des Neugeräts an bauseits vorhandene funktionsfähige Junkers-Anschlussplatte; ansonsten Herstellung lt. KV)
  • Anschließen an bauseits vorhandene Elektro- und Thermostatleitungen (neue Heizungsregelung lt. KV)
  • Inbetriebnahme und Probebetrieb
  • sämtliche vorgeschriebenen Meldungen an den Gasversorger (Wiener Netze, EVN, Netz Burgenland), Rauchfangkehrer, Gemeinden / Magistrat.

HBI Preis "Gerät samt Montage" 5.550,- € *)

*) Preis nur gültig nach einer Vorortbesichtigung (Besichtigung und Anbotlegung kostenlos)

 

Brennwert Kombitherme JUNKERS ZWSB 22/28-3 E CerapurACU

+ Abgasystem Überdachführung, + Heizungswasser-Filter, + Montage

Bestand: Außenwand-Kombitherme mit Abgasführung Überdach; korrosionsbeständiger Ablauf/Überlauf vorhanden; Radiatorenheizung; Raumthermostat

  • Demontage (und auf Wunsch Entsorgung) der alten Gastherme
  • Abgassystem für Überdach bis 3 m Gesamtlänge
  • Heizung spülen und Einbau eines Magnetitfilters
  • Montage und Anschließen des Neugeräts an bauseits vorhandene funktionsfähige Junkers-Anschlussplatte; ansonsten Herstellung lt. KV)
  • Anschließen an bauseits vorhandene Elektro- und Thermostatleitungen (neue Heizungsregelung lt. KV)
  • Inbetriebnahme und Probebetrieb
  • sämtliche vorgeschriebenen Meldungen an den Gasversorger (Wiener Netze, EVN, Netz Burgenland), Rauchfangkehrer, Gemeinden / Magistrat.

HBI Preis "Gerät samt Montage" 5.850,- € *)

*) Preis nur gültig nach einer Vorortbesichtigung (Besichtigung und Anbotlegung kostenlos)

 

Brennwert Kombitherme JUNKERS ZWSB 22/28-3 E CerapurACU

+ kondensatbeständiges Abgasystem in Kamin einziehen, + Heizungswasser-Filter, + Montage

Bestand: Außenwand-Kombitherme mit Abgasführung Überdach; korrosionsbeständiger Ablauf/Überlauf vorhanden; Radiatorenheizung; Raumthermostat

  • Demontage (und auf Wunsch Entsorgung) der alten Gastherme
  • Einziehen eines kondesatfesten flexiblen Abgasrohres bis 17 m Gesamtlänge (Verlängerung gegen Aufpreis lt. KV), Herstellen des Kaminaufsatzes; Herstellen der Verbindungsleitung zwischen Therme und Kamin (max. 0,5 m)
  • Heizung spülen und Einbau eines Magnetitfilters
  • Montage und Anschließen des Neugeräts an bauseits vorhandene funktionsfähige Junkers-Anschlussplatte; ansonsten Herstellung lt. KV)
  • Anschließen an bauseits vorhandene Elektro- und Thermostatleitungen (neue Heizungsregelung lt. KV)
  • Inbetriebnahme und Probebetrieb
  • sämtliche vorgeschriebenen Meldungen an den Gasversorger (Wiener Netze, EVN, Netz Burgenland), Rauchfangkehrer, Gemeinden / Magistrat.

HBI Preis "Gerät samt Montage" 7.350,- € *)

*) Preis nur gültig nach einer Vorortbesichtigung (Besichtigung und Anbotlegung kostenlos)

 

Technische Daten der Brennwert Kombitherme JUNKERS ZWSB 22/28-3 E CerapurACU

  • Klasse jahreszeitb. Raumheizungs-Energieeffizienz: A 
  • Jahreszeitbed. Raumheizungs-Energieeffizienz: 91%
  • Klasse Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz: A
  • Energieeffizienz der Warmwasserbereitung: 77%
  • Normnutzungsgrad nach DIN 4702 (Hi): 109%
  • Normnutzungsgrad nach DIN 4702 (Hs): 98,2%
  • Max. Nennwärmebelastung Heizung: 21,5 kW
  • Nennwärmeleistung (40/30 °C): 8,1 - 21,8 kW
  • Nennwärmeleistung (80/60 °C): 7,3 - 20,9 kW
  • Max. Nennwärmeleistung Warmwasser: 28,0 kW
  • Max. Warmwassermenge: 21 Liter/Minute
  • Warmwasser Lastprofil: XL
  • Schallleistungspegel in Innenräumen: 43 dB (A)
  • Luft/Abgasrohranschluss: 80/125 mm
  • Abmessungen: Höhe x Breite x Tiefe: 93,8 x 60 x 48,2 cm
  • Gewicht: 66,6 kg

Beschreibung der Gas-Brennwertthermen JUNKERS ZWSB 22/28-3 E CerapurACU

  • Brennwert-Zentralheizungsgerät für Erd- und Flüssiggas für Wandmontage mit integrierter Warmwasserbereitung
    mit 42 l Schichtladespeicher
  • Stufenlose Leistungsanpassung bei Heizung und Warmwasser
  • Vorderschale weiß, Bedienfeld abgedeckt
  • Aluminium-Silicium-Wärmeblock (Sandguß)
  • Für Niedertemperaturbetrieb und Fußbodenheizung geeignet
  • konzentrischer Luft-/ Abgasanschluss mit integrierten Messöffnungen
  • Einbaufeld für witterungsgeführten Regler oder Zeitschaltuhr
  • Warmwasser-Vorrangschaltung integriert.
  • ECO oder Komfortschaltung
  • Zugelassen nach EG-Gasgeräterichtlinien (90/396/EWG) und EN677/ EN483, und zertifiziert

Ausstattung

  • Edelstahl-Vormischbrenner
  • Stetiggeregelte Gasarmatur (Gas-/Luft-Verbundreglung), Sicherheitseinrichtungen nach EN 12828 Abgastemperaturbegrenzer (120 °C)
  • Ausdehnungsgefäß (10 l), leistungsgeregelte Hocheffizienzpumpe, automatischer Schnellentlüfter
  • Manometer, Sicherheitsventil, Temperaturbegrenzer
  • Steuergerät: Bosch Heatronic 3, BUS-fähig
  • Einbaufeld für witterungsgeführten Regler oder Zeitschaltuhr
  • LED-Multifunktionsanzeige für Vorlauftemperatur und Betriebszustände